Handy orten gratis schweiz

Handy orten: Kostenlos | ohne Anmeldung | über Handynummer - so geht's
Contents:
  1. Handy orten kostenlos: iPhone, Android, Windows - CHIP
  2. Verlorenes Handy orten
  3. Bewertungen
  4. Mit Google das Handy finden

Hallo, ich habe letzte Woche einen neuen Handyvertrag abgeschlossen und mir ein neues Samsung Galaxy zu dem Tarif gebucht. Über die Samsung Seite konnte ich mir kostenlos einen Account anlegen und kann von dort aus mein Handy orten lassen. Allerdings geht dies nicht mehr, sobald ich das Handy ausschalte. Aber die Ortung wäre ja nur für den absoluten Notfall, sprich wenn ich es verloren habe oder es gestohlen wurde. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer passenden Ortungs-App für das Android Betriebssystem, hat da vielleicht jemand schon Erfahrungen sammeln können und kann mir eine gute App empfehlen?

Würde mich sehr freuen!

Handy orten kostenlos: iPhone, Android, Windows - CHIP

Die App ist echt klasse und ist auch für Android verfügbar. Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob die Funktionen anders sind. Aber es gibt ja einige dieser Ortungs-Apps, vorallem für Android ist der Markt sehr stark bestückt. Ich denke die kostenpflichtigen Apps sind alle ziemlich gut, aber wie gesagt, ich kann dir nur die F-Secure empfehlen.

Verlorenes Handy orten

Habe leider nie eine andere der Ortungs-Apps installiert und kann daher keine Angaben zu den anderen Produkten machen. Meinst sowas? Hey Laura, mir ist vor kurzem genau dass passiert! Ich habe mein geliebtes Handy verloren Es gibt viele Möglichkeiten dein Handy zu orten.. Wozu brauchst du denn eine solche App? Weil ansonsten hat man ja schon die Dienste auf dem Handy. Samsung bietet ebenfalls Hilfe, wenn es darum geht, die hauseigenen Handys zu orten.

Bewertungen

Auch Google hat seit mehreren Android-Generationen eine Ortungsfunktion fest eingebaut. Dafür wird, wenig überraschend, ein Google-Konto eingesetzt. Der genaue Weg unterscheidet sich je nach Android-Version.

Aktivieren Sie "Ortung mit hoher Genauigkeit". Die Option "Mein Gerät finden" müssen Sie danach auch noch explizit einschalten. Sie finden sie unter "Sicherheit" bzw. Doch was tut man, wenn man das Handy nicht so schnell wiederkriegt?

Mit Google das Handy finden

Auch dann bieten die oben gezeigten Funktionen weitere Möglichkeiten. Signal abspielen: Doch es könnte auch sein, dass Ihr Handy vielleicht im Zug unter dem Sitz liegt und es noch niemand entdeckt hat.

Sie können für solche Fälle einen ziemlich penetranten Signalton abspielen lassen. Wenn jemand in der Nähe Ihres Handys ist, müsste er schon taub sein, um das zu überhören. Sie können iPhone und Android-Smartphone auch aus der Ferne löschen.

Wenn Sie das getan haben, ist eine erneute Ortung nicht mehr möglich. Praktisch ist die Ortungsfunktion für Handys dann, wenn man sein Gerät verloren hat. Wer auf Datenschutz bedacht ist, will das möglicherweise verhindern. Der erste Schritt ist dann, die oben beschriebene Ortung über iCloud bzw.